Möwe spiegelt sich im Wattenmeer, Titelbild des Projekts Küstenwandel
Familie auf Wattwanderung spiegelt sich im Watt, Bild auf dem Kopf stehend

Veranstaltungen mit Mehrwert

Hier listen wir kommende Veranstaltungen, die sich rund um das Thema Nachhaltigkeit in Friesland, Wittmund und Wilhelmshaven drehen. Ob Mitmachaktion, Bildungsangebot, Diskussionsabend oder Nachhaltigkeitsmarkt  - sei dabei!

Dienstag, 27.10.2020

Workshop „Fleischlos glücklich?!“

Die derzeitige Produktion tierischer Lebensmittel in Deutschland und vielen anderen Ländern macht die industrielle Massentierhaltung unumgänglich. Trotz ernstzunehmender ökologischer, gesundheitlicher und gesellschaftlicher Konsequenzen, können wir uns nur schwer an einen Ernährungsstil mit weniger oder ohne Fleisch gewöhnen. Neben reichlich wissenswerter Information und praktischen Tipps, gibt der Workshop einen tollen Einblick in die kulinarische Vielfältigkeit der vegetarischen und veganen Küche.

Veranstaltungsort: Regionales Umweltzentrum, Ginsterweg 10, 26419 Schortens, Referentin: Susanne Balduff, Kosten: 18 Euro, inclusive Lebensmittel, max. 10 Personen, Anmeldung: Regionales Umweltzentrum Schortens, Tel: 04461 891652, E-Mail: info@ruz-schortens.de

Montag, 02.11.2020

Workshop „Fleischlos glücklich?!“

Die derzeitige Produktion tierischer Lebensmittel in Deutschland und vielen anderen Ländern macht die industrielle Massentierhaltung unumgänglich. Trotz ernstzunehmender ökologischer, gesundheitlicher und gesellschaftlicher Konsequenzen, können wir uns nur schwer an einen Ernährungsstil mit weniger oder ohne Fleisch gewöhnen. Neben reichlich wissenswerter Information und praktischen Tipps, gibt der Workshop einen tollen Einblick in die kulinarische Vielfältigkeit der vegetarischen und veganen Küche.

Veranstaltungsort: Regionales Umweltzentrum, Ginsterweg 10, 26419 Schortens, Referentin: Susanne Balduff, Kosten: 18 Euro, inclusive Lebensmittel, max. 10 Personen, Anmeldung: Regionales Umweltzentrum Schortens, Tel: 04461 891652, E-Mail: info@ruz-schortens.de

Freitag, 06.11.2020

Naturpädagogische Fortbildung zum Thema Bäume

Die Kinder kennen keine Bäume mehr – Eine weit verbreitete Klage. Das kann man ändern, mit Suchaufträgen, Spielen, Geschichten und praktischer Nutzung von Baumfrüchten, Blättern und Holz. Nach diesem Workshop weiß jeder, was ein Baumfreund ist. Dieses Angebot ist Teil einer Fortbildungsreihe von VHS Wilhelmshaven und grün&bunt. Mit dieser Fortbildungsreihe sollen Menschen angesprochen werden, die an der Gestaltung eigener Naturveranstaltungen interessiert sind und ihnen die Gelegenheit geben in überschaubaren Themenblöcken Wissen und praktische Erfahrungen für derartige Angebote zu erlangen. Am ersten Termin wird am Beispiel ausgewählter Arten und Phänomene ein Grundwissen zum Thema vermittelt. Dabei werden auch schon verschiedene Methoden angewandt, die in die Praxis übernommen werden können. Zum zweiten Termin bereitet jeder Teilnehmer eine eigene Aktion zu einer Arte oder einem Phänomen sowohl inhaltlich als methodisch vor. Diese Aktionen werden dann gemeinsam erprobt. Referentin: Conny Perschmann, grün&bunt; Anmeldeschluss: 30.10.2020; Kosten: 79,- insgesamt für beide Termine (Vhs Wilhelmshaven)

Samstag, 07.11.2020

Repair Café Schortens

Reparieren kaputter Sachen mit Hilfe ehrenamtlicher Experten, im Haus ist eine Mund-Nase-Bedeckung ist zu tragen, aktuell wegen Corona kein Café-Angebot, Wartebereich nur Outdoor und Abgabe von Geräten auch vorab möglich Infos unter 04461/891652 oder www.ruz-schortens.de, Ort: Umweltzentrum Schortens, Ginsterweg 10, Special: Im Verschenke-Laden FRI-Shop gibt es ab heute Weihnachtsdeko (Initiative Repair Café Schortens)

ACHTUNG: Es kann sein, dass das Repair Café im November an einen anderen Ort ausweichen muss. Bitte informieren Sie sich kurz vorher nochmal hier oder unter 04461-891652 (nur bis Freitag 6.11. um 14 Uhr) oder info@ruz-schortens.de

 

Dienstag, 17.11.2020

Vortrag "Neues über Fledermäuse in der Küstenregion"

Vortrag „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da - Neues über Fledermäuse in unserer Küstenregion“, Referenten: Lothar & Petra Bach, Büro Freilandforschung Bremen, Ort: Graf-Anton-Günther-Saal, Rathaus Jever, Kirchplatz, Eintritt frei, Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten: 04461/4298 (WAU Jever)

Dienstag, 24.11.2020

Nachhaltig entwickeln!? Ein Abend zu Wieso und Wie.

Konzepte zur Rettung der Welt gibt es viele! Die Ziele für Nachhaltige Entwicklung, die Agenda 2030, den Fairen Handel, Ernährungssouveränität... wir kennen die Begriffe mehr oder weniger gut. Aber wie können wir ganz konkret bei uns vor der Haustür die Welt ein Stückchen gerechter machen? Wir laden alle Interessierten herzlich ein, Impulse zu erhalten, miteinander ins Gespräch zu kommen und Ansatzpunkte für das eigene Handeln zu erarbeiten. Mit dabei: Judith Busch (Ernährungsrat Oldenburg), Susanne Balduff (Umweltzentrum Schortens), Gerd Pöppelmeier (Fairtrade Steuerungsgruppe Friesland), Thomas Linß (Landkreis Friesland), Canan Barski (Eine-Welt-Promotorin); Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Am Kirchplatz 13, 26441 Jever; Anmeldung unbedingt erforderlich per Email: barski@oezo.de

Mittwoch, 25.11.2020

Naturkosmetik zum Selbermachen

Ort: Seminarraum Einklang Zetel, Kosten: Preis variiert (15,50 € ab 10 Teilnehmern, genauere Infos https://kursprogramm.vhs-frieslandwittmund.de, Anmeldung: Volkshochschule Friesland-Wittmund 04461/98790 (VHS Friesland-Wittmund)

Samstag, 05.12.2020

Repair Café Schortens

Reparieren kaputter Sachen mit Hilfe ehrenamtlicher Experten, im Haus ist eine Mund-Nase-Bedeckung ist zu tragen, aktuell wegen Corona kein Café-Angebot, Wartebereich nur Outdoor und Abgabe von Geräten auch vorab möglich Infos unter 04461/891652 oder www.ruz-schortens.de, Ort: Umweltzentrum Schortens, Ginsterweg 10 (Initiative Repair Café Schortens)

Das Projekt „KÜSTENWANDEL“ wird gefördert durch: