Möwe spiegelt sich im Wattenmeer, Titelbild des Projekts Küstenwandel
Familie auf Wattwanderung spiegelt sich im Watt, Bild auf dem Kopf stehend

Veranstaltungen mit Mehrwert

zu Engagement

Naturpädagogische Fortbildung zum Thema Bäume

Die Kinder kennen keine Bäume mehr – Eine weit verbreitete Klage. Das kann man ändern, mit Suchaufträgen, Spielen, Geschichten und praktischer Nutzung von Baumfrüchten, Blättern und Holz. Nach diesem Workshop weiß jeder, was ein Baumfreund ist. Dieses Angebot ist Teil einer Fortbildungsreihe von VHS Wilhelmshaven und grün&bunt. Mit dieser Fortbildungsreihe sollen Menschen angesprochen werden, die an der Gestaltung eigener Naturveranstaltungen interessiert sind und ihnen die Gelegenheit geben in überschaubaren Themenblöcken Wissen und praktische Erfahrungen für derartige Angebote zu erlangen. Am ersten Termin wird am Beispiel ausgewählter Arten und Phänomene ein Grundwissen zum Thema vermittelt. Dabei werden auch schon verschiedene Methoden angewandt, die in die Praxis übernommen werden können. Zum zweiten Termin bereitet jeder Teilnehmer eine eigene Aktion zu einer Arte oder einem Phänomen sowohl inhaltlich als methodisch vor. Diese Aktionen werden dann gemeinsam erprobt. Referentin: Conny Perschmann, grün&bunt; Anmeldeschluss: 30.10.2020; Kosten: 79,- insgesamt für beide Termine (Vhs Wilhelmshaven)

Zurück

Das Projekt „KÜSTENWANDEL“ wird gefördert durch: