Möwe spiegelt sich im Wattenmeer, Titelbild des Projekts Küstenwandel
Familie auf Wattwanderung spiegelt sich im Watt, Bild auf dem Kopf stehend

Veranstaltungen mit Mehrwert

zu Engagement

1. Nachhaltigkeitsmarkt in Zetel "Es geht auch ohne"

Hankenhof und Markthamm, Zetel

Ein Markt für die ganze Familie rund um das Thema Nachhaltigkeit. „Es geht auch ohne“ ist der erste nachhaltige Markt in Zetel, der von der Klimagruppe Friesische Wehde auf den Weg gebracht wird. In Zusammenarbeit mit der Agenda Varel wurden Gelder über ein EU Leader Projekt beantragt, damit der Markt umgesetzt werden kann. Die Gemeinde Zetel stellt die Infrastruktur zur Verfügung.

Von Unverpacktläden bis zum veganen Döner wird vieles geboten. Es sind mehrere Stände mit veganem und vegetarischem Essen vor Ort. Für Livemusik sorgt die Band "Majanko" aus Wilhelmshaven. Und auch ein Kinderprogramm sowie einen Kleidertausch wird es geben. Die Klimagruppe möchte versuchen, den Markt ohne Müll und Plastik umzusetzen, daher sind eigene Behältnisse erwünscht.

Informieren können die Besucher sich an den zahlreichen Ständen örtlicher und regionaler Vereine, Gruppen und Unternehmen oder bei den angebotenen Vorträgen über Mode und Ernährung sowie Beratungsangeboten der Gemeinde zu nachhaltigem Bauen und Sanieren.

https://klimagruppe-friesischewehde.de

Zurück

Das Projekt „KÜSTENWANDEL“ wird gefördert durch: