FIN - Friesland isst nachhaltig

Kontakt

FIN - Friesland isst nachhaltig

Ginsterweg 10
26419 Schortens
FIN - Friesland isst nachhaltig

Moin! 

Wir sind eine Gruppe von Aktiven, die sich für Themen und Aktionen zu nachhaltiger Ernährung in Friesland stark machen. Das Spektrum reicht von Lebensmittelrettung, über vegane/vegetarische Aktionstage bis hin zu Infoständen auf Märkten. Gerne erweitern wir die Projekt noch um deine Ideen, wenn du Lust hast bei uns mitzuwirken. Melde dich bei Interesse gerne!

Aktuell treffen wir uns einmal im Monat freitags gegen 18.30 Uhr in Schortens oder auch mal online um Pläne zu schmieden und uns auszutauschen.

Eine Aktion, die wir bereits umgesetzt haben ist die Schnippeldisko anlässlich der Aktionswoche “Deutschland rettet Lebensmittel” im Oktober 2022 im LOK Kulturzentrum Jever.  Einen Artikel darüber findest du unter: https://kuestenwandel.de/aktuelle-themen/aktuelle-themen-detailseite/mit-schnippeldisko-lebensmittel-gerettet

am 4. Februar 2023 findet unter dem Motto “Teile dein veganes Lieblingsgericht aus dem Veganuary” kostenfrei ein Mitbring-Brunch im Umweltzentrum Schortens statt. 

Aktuell haben wir noch keine eigene Emailadresse. Ihr erreicht uns aber über die Seiten von Küstenwandel und findet uns mittlerweile auch auf Instagram. Bei Interesse an einer Mitwirkung kannst du auch gern unserer Whats-App Gruppe beitreten. 

Engagement
Ernährungsberatung
9e06d1cb77d909235d1245def7532536.png
Regionales Umweltzentrum Schortens (RUZ)
78c99d610cdbec4b0c6001cbd87501f0.jpg
78c99d610cdbec4b0c6001cbd87501f0.jpg
78c99d610cdbec4b0c6001cbd87501f0.jpg
4a09ca97a0b39816294aa85f6210443c.png
630f0c5556b1d9e79ec2c5a9d60953e8.jpg
03047d7b42732c961b2482ea512c3bbb.jpg
fa094a9a2364017c4c827581b5ff43de.jpg
Ehrenamt Gemeinnützige Organisation Freiwilligendienst Hilfsorganisation Sozialarbeit Jugendsozialarbeit Freiwilligenarbeit karitativ sozial Commitment gemeinschaftlich ernährungsphysiologisch allergologisch Gewichtsabnahme Gewichtsreduktion Nahrungsallergien Nahrungsmittelunverträglichkeiten Diabetes Essstörungen Bulimie Magersucht Anorexie

Diese Seite wird erstellt und aktualisiert über gutes.digital

Das Projekt „KÜSTENWANDEL“ wird gefördert durch: